Scratch – ein kleiner Leitfaden

Scratch ist eine visuelle Programmiersprache. Das Erstellen von Programmen ist denkbar simpel: per Drag & Drop werden Blöcke aneinandergereiht. Version 2 läuft im Browser, es ist keine Installation mehr erforderlich. Hier gibt es einen kleinen Leitfaden zum Einstieg in Scratch: http://link.ph-noe.ac.at/scratch

Mit der Änderung der Struktur ab Version 2 sind einige Funktionalitäten in Scratch nicht mehr ganz so praktisch wie gewohnt, vor allem der Online Maleditor hat nicht die Qualität der Offlineversion. Dafür kamen einige neue Funktionen hinzu.

sc-katzmaus3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.